Geheimtipps

Als Autorin arbeite ich nicht allein. Im Gegenteil, ich habe sehr liebe und aufmerksame Menschen, die mich in meinem Schaffen unterstützten. Einige haben viel mehr Aufmerksamkeit verdient, als sie bisher bekommen und deshalb möchte sie euch auf dieser Seite als Geheimtipps vorstellen.


Stella Delaney: Autorin, Katzenliebhaberin, Sternesammlerin und Keksjunkie in einem. Wer glaubt das geht nicht, kennt Stella einfach noch nicht.

stellaheader

Stella liebt nicht nur Katzen, sie schreibt auch noch unwahrscheinlich tiefgründig und anrührend. Ich schätze sie sehr für ihren Schreibstil.


Sarah Ricchizzi: Wer auf märchenhafte Literatur steht, ist bei ihr richtig aufgehoben. 

 

sandkornzahler

Sarah schreibt verträumte und märchenhafte Geschichten. Inzwischen hat sie die ersten Schritte in der Verlagswelt gemacht und werkelt derzeit an ihrem Debüt. Es bleibt spannend!


Erin J. Steen: Autorin für Thriller und begeisterte Bloggerin zu Themen über das Schreiben.

Erin.jpeg

Mit „Martins Hütte“ hatte Erin ihr Debüt, doch die nächsten spannenden Geschichten lassen nicht auf sich warten.


Anja Fahrner: Als Autorin für gesellschaftskritische Science-Fantasy-Geschichten nimmt euch Anja mit auf Reisen in ferne Welten oder zeigt euch die Zukunft unserer Erde.

AnjaFahrner

Anja kann zeichnen, schreiben und ist auch noch eine begeisterte Bio-Gärtnerin. Eine Mischung, die sich auch in ihren Texten zeigt. Kreativität ahoi!


Marc Pain: Ein Autorenkollege, der sich Thrillern und Sci-Fi Büchern verschrieben hat. 

headermarcpain

Ich konnte mit Marc in dem Projekt“teilweise tödlich“ zusammenarbeiten. Sehr sympathisch, sag ich nur.